THERME UND GESUNDHEIT






Die Ursache von fürstliches Wohlbefinden ist unseres Heilwasser „Acqua Forte“, das Grand Hotel Imperial hat, als einziges Hotel in Levico Terme, eine eigene Thermalabteilung.
Diese nutzt das berühmte, Arsen- und eisenhaltige Starke Wasser , ein Wasser, das einzigartig in Italien ist und selten in Europa ist. Diese Wasser entspringt auf 1500 m.ü.M. und ist für seine außergewöhnlich wohltuenden Eigenschaften bekannt: aufgrund seines hohen Mineralgehalts und seiner Säure wird es besonders gern bei der Behandlung von Angstzuständen und Stress angewandt. 







Diverse wissenschaftliche Studien bestätigen die Heilwirkung der Bäder-, Fango- und Inhalationsanwendungen mit unserem Starken Wasser. Indem es die Haut heilt, Gelenke stärkt und Atemwegebefreit, hilft das Thermalwasser, Körper und Geist zu erholen. Beim Levico-Heilwasser handelt es sich um ein Sulfat-, Arsen- und eisenhaltiges, typisch rötlich gefärbtes Heilwasser mit wohltuenden Eigenschaften.